Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.


Sehr geehrte Damen und Herren, 

wir freuen uns Ihnen Neuigkeiten rund um die HSG Nordhorn-Lingen senden zu können. 

Hier ein kurzer Themenüberblick:
  • Aufstiegsfeier am Pfingstsonntag
  • Dauerkarten

Mit besten Grüßen 


Städte Lingen und Nordhorn feiern den Aufstieg mit Handballfans und der HSG Nordhorn-Lingen

Eintrag in „Goldenes Buch“ und Fan-Party am Pfingstsonntag geplant

Am kommenden Samstag ist der letzte Spieltag in der 2. Handballbundesliga. Die HSG Nordhorn-Lingen, die bereits vor Wochenfrist sensationell den Aufstieg fest machen konnte, spielt am Samstag allerdings zunächst noch das letzte Saisonspiel in Wilhelmshaven. Pfingstsonntag, also direkt nach Ende der Saison, wollen beide Städte die HSG Nordhorn-Lingen empfangen und gemeinsam mit den Fans den herausragenden Erfolg feiern. Da der Rathausvorplatz in Nordhorn in diesem Jahr nicht zur Verfügung steht wird das Team auf dem Marktplatz, in unmittelbarer Nähe zur HSG-Geschäftsstelle, vor der Alten Kirche am Markt in den Sommerurlaub verschiedet.
Bürgermeister Berling freut sich darauf, dass sich „das gesamte Team ins Goldene Buch der Stadt Nordhorn eintragen wird.“ Im Anschluss haben dann die Fans für ca. eineinhalb Stunden die Möglichkeit, die sportliche Leistung mit dem Team zu feiern mit den Fans vor Ort die Saison Revue passieren zu lassen. Gemeinsam mit Herrn Oberbürgermeister Dieter Krone aus Lingen wird Herr Bürgermeister Berling aus Nordhorn das Team beglückwünschen und dann auf den Erfolg mit den Fans und Spielern
anstoßen. „Ich bin sehr stolz darauf, dass Nordhorn mit der HSG Nordhorn-Lingen nun wieder einen Erstligisten im Handballsport stellt“ so Berling, der gemeinsam mit Oberbürgermeister Krone das Motto für die Veranstaltung „Zwei Städte, ein Team“ und „#zusammen1ziel“ hervorhebt. Natürlich sollen am Sonntag auch HSG-Trainer Heiner Bültmann und Mannschaftskapitän Alexander Terwolbeck zu Wort kommen. 

Um 12.30 Uhr macht sich das Team dann auf den Weg nach Lingen, um am historischen Rathaus in Lingen ebenfalls einen Eintrag im „Goldenen Buch der Stadt Lingen“ vorzunehmen. Auf dem Platz vor dem Alten Rathaus geht die Feier dann weiter und Nordhorner Fans sind herzlich willkommen, um mit den Lingenern vor Ort zu feiern. Natürlich freut sich die Stadt Nordhorn auch über möglichst viele Lingener Fans zuvor in Nordhorn. Oberbürgermeister Krone und Bürgermeister Berling lassen sich nicht lumpen und stellen den Fans für die Party Freigetränke zur Verfügung.

Gegen 15 Uhr wird sich das Team von den Fans dann in den wohlverdienten Sommerurlaub verabschieden.

Ablaufplan für Sonntag:

11:00 Uhr: Eintrag ins „Goldene Buch“ in der Musikschule der Stadt Nordhorn

Ca. 11.15 Uhr: Begrüßung der Mannschaft und der Fans auf einer Bühne vor der Alten Kirche am Markt

11.15 Uhr – 11.45 Uhr: Interviews / Reden mit Oberbürgermeister Krone, Bürgermeister Berling, Trainer Spielern der HSG Nordhorn – Lingen

11.45 Uhr – 12.30 Uhr: offener Fantalk und Party auf dem Marktplatz

12.30 Uhr: Abfahrt der HSG Nordhorn-Lingen in Richtung Lingen

13.00 Uhr: Eintrag ins „Goldene Buch“ der Stadt Lingen im alten Rathaus

Ca. 13.15 Uhr: Begrüßung der Mannschaft und Fans auf der Treppe des Alten Rathauses

13.15 – 13.45 Uhr: Interviews / Reden mit Oberbürgermeister Krone, Bürgermeister Berling, Trainer und Spielern der HSG Nordhorn-Lingen

13.45 – 14.30 Uhr: offener Fantalk und Party auf dem Marktplatz




Reserviere jetzt deine
Dauerkarte

Unsere Mannschaft eilte in den letzten Wochen von Erfolg zu Erfolg. Nun stehen noch zwei Spiele an, die die HSG in der aktuellen Saison bestreiten muss. Schon wirft die nächste Saison ihre Schatten voraus. In der kommenden Spielzeit wird die HSG Nordhorn-Lingen nach zehn Jahren zurück in die DKB-Handball-Bundesliga zurückkehren.

Die Nachfrage nach Dauerkarten ist bereits jetzt schon groß. Aufgrund eines Ticketanbieterwechsels werden die Dauerkarten erst Mitte Juni buchbar sein.

Reservierungen für Dauerkarten sind jedoch bereits jetzt per Mail unter kontakt@hsgnordhorn-lingen.de oder in der HSG-Geschäftsstelle möglich.

Alle bisherigen Dauerkartenbesitzer haben bis zum 05. Juli das Vorkaufsrecht auf ihren alten Stammplatz. Danach gehen die Plätze in den freien Verkauf.

Dauerkartenbesitzer erhalten bei Bezahlung bis zu dem oben genannten Datum den HSG-Frühbucherrabatt.

Preise Dauerkarten

Auch Städtekarten wie gewohnt erhältlich!

Zwei-Städte-Karte

Kat. 1 – Normalpreis: 420 Euro – Frühbucher: 375 Euro
Kat. 2 – Normalpreis: 325 Euro – Frühbucher: 295 Euro
Kat. 3 – Normalpreis: 260 Euro – Frühbucher: 235 Euro
Stehplatz – Normalpreis: 210 Euro – Frühbucher: 200 Euro

Städtekarte                Lingen    

Kat. 1 – Normalpreis: 225 Euro – Frühbucher: 205 Euro
Kat. 2 – Normalpreis: 180 Euro – Frühbucher: 165 Euro
Kat. 3 – Normalpreis: 144 Euro – Frühbucher: 130 Euro
Stehplatz – Normalpreis: 113 Euro – Frühbucher: 108 Euro

Städtekarte                Nordhorn   

Kat. 1 – Normalpreis: 200 Euro – Frühbucher: 183 Euro
Kat. 2 – Normalpreis: 160 Euro – Frühbucher: 146 Euro
Kat. 3 – Normalpreis: 128 Euro – Frühbucher: 116 Euro
Stehplatz – Normalpreis: 100 Euro – Frühbucher: 96 Euro
                                                      
Ermäßigungen erhalten folgende Personengruppen gegen Vorlage eines Ausweises: Schüler, Studenten, Bundesfreiwilligendienstleistende, Schwerbehinderte ab einem Grad von 50%. Die Kinderermäßigung gilt für Kinder von 6-12 Jahren. Kinder bis einschließlich 5 Jahre haben freien Eintritt, allerdings keinen Sitzplatzanspruch.

Was sind die Vorteile einer Dauerkarte?
  • 1. Stammplatz bei den Heimspielen in der EmslandArena und im Euregium
  • 2. Vorkaufsrecht für den Stammplatz
  • 3. Ersparnis im Vergleich zu den Einzeltickets (bis zu vier Einzelkarten)
  • 4. Fanshuttle zu den Heimspielen
  • 5. Newsletter
  • 6. Dauerkarte ist übertragbar
  • 7. 5 x Topspiel-Zuschläge gespart
  • 8. Vorkaufsrecht auf Heimspieltickets im DHB-Pokal



Sponsor

Wenn Sie diese E-Mail (an: notte@hsgnordhorn-lingen.de) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

 

HSG Nordhorn-Lingen
Lingener Straße 5
48531 Nordhorn
Deutschland

05921/79600
kontakt@hsgnordhorn-lingen
www.hsgnordhorn-lingen.de